Tanz den Hasen!

Braunschweiger Ostermarathon der Tanzsportjugend

Tanzverbot und Festtagsruhe zu Ostern? Nicht mit dem Braunschweiger Tanz-Sport-Club. Bereits zum 15. Mal wird der BTSC in diesem Jahr den Ostermarathon der Bremer und der Niedersächsischen Tanzsportjugend im Landesleistungszentrum (Böcklerstraße 219) ausrichten – und vom 29. bis zum 31. März junge Tänzer aus dem gesamten Bundesgebiet in Braunschweig begrüßen. Die Veranstaltung gilt als eine der größten ihrer Art in ganz Deutschland und zeigt alljährlich Tanzsport im Jugendbereich auf höchstem Niveau. Von Karfreitag bis Ostersonntag beweisen Kinder-, Junioren- und Jugendpaare ihr Können in Standard- und Lateinturnieren. Bei den DTV Ranglistenturnieren werden die besten Tänzer der Jugend A Latein und Standard sowie der Junioren II B Latein und Standard gekürt. „Das sind unsere Sportler von morgen. Die Teilnehmer leisten hier Außerordentliches“, so BTSC-Sprecher Thomas Perduns.

 

Text: Tamy Kahlert

Kategorie:Tanzen

Facebook