Eisiger Unisport

6cff81ed2fd5fd02c6bfe5986e55231b

Die TU Icecubes traten beim Uni-Cup in Eindhoven an

Die Technische Universität Braunschweig bietet ein breites Sportprogramm, das fast für jeden Geschmack etwas bietet. Sie verfügt auch über eine eigene Eishockeymannschaft, die TU Icecubes, die einmal wöchentlich in der Eis Arena Wolfsburg trainiert. Am 17. April endete die Saison 2011/12 für die Hochschulmannschaft. Zeit für einen kleinen inSport-Rückblick auf den internationalen Uni-Cup, zu dem Die TU Icecubes nach zweijähriger Abwesenheit nach Eindhoven reisten. Leider waren die Cubes gleich gegen den ersten Gegner, das hochklassig spielende Team der TU Prag völlig chancenlos und gingen mit null Punkten vom Platz. Im zweiten Spiel gegen den niederländischen Hochschulmeister legten die Kufencracks aus der Löwenstadt jedoch einen schönen 4:2 Sieg hin. Auch gegen den Gastgeber Icehawks Eindhoven schlugen sich die Braunschweiger mit einem 3:0 gut. Beim Halbfinale gegen das Team der TU München waren die Cubes dann aber nach einigen Toren zu siegessicher und konnten im anschließenden Penaltyschießen keinen einzigen Treffer landen. Obwohl der letzte Gegner, Thor Amsterdam, für die Mannschaft normalerweise gut schlagbar gewesen wäre, mussten die TU Icecubes nach einer feucht-fröhlichen Party-Nacht leider eine deutliche 7:1-Klatsche einstecken und gingen daher in diesem Jahr bei der Siegerehrung leer aus. Den Gesamtsieg des Turniers errang verdienterweise schließlich die Technische Universität Prag. Doch die Icecubes lassen sich nach der Niederlage nicht unterkriegen: Seit dem 20. April trainieren sie Inline-Hockey in Braunschweig und verbessern so ihre Fähigkeiten für die nächste Saison. Mehr Informationen über die Mannschaft der Technischen Universität Braunschweig gibt es im Internet unter der Adresse www.icecubes-braunschweig.de. Wer daran interessiert ist, am Training teilzunehmen und entweder Student oder Spieler auf Wettkampfniveau ist, kann sich ebenfalls über genannte Homepage der Mannschaft bei den TU Icecubes melden.

 

Foto TU Icecubes

Kategorie:Hockey

Facebook