Das härteste Workout der Welt

Crossfit (c) Löwen Fitness

Crossfit (c) Löwen Fitness

CrossFit erreicht Braunschweig

Rund acht Millionen Deutsche üben sich in monotonen Bewegungen an den Sportgeräten zahlreicher Fitnessstudios. Grund dieses Trends ist das gelebte Minimalprinzip: Wir wollen den athletischen Super-Körper, sofort! Dass das alles noch viel effizienter geht, zeigen uns die Amerikaner – in 20 Minuten. Wie das geht, kann man sich bei Löwen Fitness angucken, die das „CrossFit“ genannte Workout nach Braunschweig holten.

Cindy“, „Fran“ und „Angie“ sind berüchtigte Namen, die in der Welt des CrossFit jedem bekannt sind. Doch gehören sie weder zu bekannten Sportlern noch zu beinharten Trainern. Es sind die Bezeichnungen für drei schweißtreibende Trainingspläne, die beim CrossFit unter anderem praktiziert werden. Denn das einzige, so witzeln die Sportler, das dich so fertig mache, wie ein Crossfit-Workout, seien Frauen. Ob es sich hierbei nur um cleveres Marketing oder doch eine ernstzunehmende Studio-Alternative handelt, wollten wir im Selbsttest herausfinden und wagten uns in die Höhle der „CrossFit Löwen“ in der Gartenstadt. Dort verspricht man einen kostenlosen Probe-Monat und schnelle Trainingserfolge. Doch das tun sie alle. Ist CrossFit also wirklich anders, effizienter und effektiver? Unsere Antwort ist ein klares Ja.

Das Konzept dieser 20-minütigen Trainingsmethode (plus 25 Minuten Warm-up) klingt erst einmal banal, wie uns der Inhaber Sascha Osterwald vorab erklärt: „Eine Gruppe von ungefähr zehn Leuten, die sich vom Sportmuffel bis zum Athleten erstreckt, trifft sich mit dem lizensierten Trainer in einer sogenannten CrossFit-Box, einer kleinen Turnhalle mit allen benötigten Geräten und – ganz wichtig – einer nicht zu übersehenden Stoppuhr. Dort geht es dann mit Aufwärm- und kleineren Kraftübungen los, bevor das eigentliche Training beginnt. Und das ist das wahrscheinlich „anstrengendste Workout der Welt“. An unserem Testtag machten wir mit „Barbara“ Bekanntschaft, was folgenden Trainingsplan bedeutet: 20 Klimmzüge, 30 Liegestütze, 40 Sit-ups und 50 Kniebeugen. Nach einem Countdown starten alle Teilnehmer in dieser Reihenfolge mit den Übungen. Ist man durch, beginnt man von vorn, bis fünf Runden geschafft sind und man seine Zeit notieren kann – that‘s it!

Was dahinter steckt, versteht man erst mit Trainingsbeginn. Nach zwei Runden waren wir platt. Und wie immer will der innere Schweinehund unter die Dusche – und ab ins Bett. Doch bei diesem Sport hat dieser keinen Platz, der Trainer hat das sagen. Und der packt dich am Kragen, zeigt dir deine eigenen Grenzen und schleudert dich mit Volldampf weit drüber hinaus. So weit wie dort wird man zuhause niemals gehen. Es ist ein Mix aus Personal Training und Teamsport. Hat man Probleme, helfen die Trainer und Leidensgenossen. Jammerst du, feuern sie dich an. „Ein bisschen jammern, ist aber okay. Manchmal“, erklärt Sascha.

Am Ende haben wir es geschafft. Mit viel Beißen und Brüllen haben wir „Barbara“ geschlagen – na gut, wir durften auf drei Runden verkürzen. Trotzdem war es ein gutes Gefühl, die physischen und psychischen Grenzen überwunden, den Schweinehund besiegt zu haben. Ein Gefühl, das man aus dem Studio kaum kennt. Und genau das motiviert, wiederzukommen. Crossfit ist eine Form des Workouts, die gerade erst im Kommen ist und bestimmt auch in Braunschweig großen Zuwachs genießen wird. Es geht schnell und bringt viel. Keine Frage, CrossFit passt gut in unsere heutige Zeit, in der sich alle im Fitnessstudio anmelden und am Ende doch keiner hingeht oder es viel zu selten tut. „Barbara“ , wir ziehen unseren Hut vor dir.

Fazit
Willst du schnelle Erfolge, mach CrossFit! Ein Training á 45 Minuten bringt mehr als das halbherzige Herumdümpeln im Fitnessstudio. Die Trainer und Kollegen fördern die Motivation und fordern dir alles ab. Für diese Leistung muss man allerdings das Doppelte vom Fitnessstudio-Preis auf den Tisch legen (ca. 60 Euro) und bis zur Gartenstadt fahren. Wir finden, es lohnt sich und empfehlen den kostenlosen Probemonat. Körperliche Voraussetzungen gibt es übrigens nicht.

Crossfit (c) Löwen Fitness

Crossfit (c) Löwen Fitness

Information

Web www.crossfitloewen.com
Ort Marienberger Straße 7, Braunschweig

Was ist CrossFit?
Eine effiziente Trainingsmethode des gleichnamigen amerikanischen Unternehmens. In einem zeitlich sehr kurzen aber harten Programm begleitet dich und deine Trainingspartner ein ausgebildeter Trainer durch eine Reihe von Übungen. CrossFit ist der gelungene Versuch, aus dem isolierten Training im Studio einen Mannschaftssport zu machen. Das ganze Training dauert in etwa nur 45 Minuten, der Kern des Trainings gerade mal 20 Minuten, und bringt dich in jedem Fall an deine Grenzen.

Crossfit (c) Löwen Fitness

Crossfit (c) Löwen Fitness

Text Julian Harzer
Fotos Löwen Fitness

Kategorie:Fitness

Facebook